Startseite
GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima

language

  • Riesen-Deal mit Kölner Versorgungsunternehmen

    Als Kölner Versorgungsunternehmen beliefert die RheinEnergie AG rund 2,5 Millionen Menschen aus der Region mit Energie und Trinkwasser. Neben den Privathaushalten werden auch Industrie, Handel und Gewerbe versorgt.  Zur Optimierung und Ausweitung seines Energienetzes hatte der Konzern europaweit einen Großauftrag für die Lieferung von PE-Rohren ausgeschrieben.

    weiter >

  • DIE NEUE DIN 1986-TEIL 100

    Immense Schäden an der Infrastruktur und an Gebäuden, signifikante Gefahren für den Menschen – das sind die Folgen von Starkniederschlägen. Extremwetterereignisse sind oftmals auf den Klimawandel zurückzuführen und treten nicht nur immer häufiger auf, sondern werden auch intensiver. Damit stellen sie ganz neue Herausforderungen an die Stadtentwicklung.

    weiter >

  • HTI INTERNATIONAL ROMANIA UND DIE SCHIFFINDUSTRIE

    Die HTI INTERNATIONAL ROMANIA hat im Rahmen ihrer Industrieaktivitäten bereits im Jahre 2016 mit der Belieferung der rumänischen Schiffsindustrie begonnen. Erster Kunde war die DAMEN Werft in Galati.

    weiter >

  • Sicheres Bauen mit Flüssigböden

    Im Kanal- und Rohrleitungsbau kommt Flüssigboden immer häufiger zum Einsatz. Die Methode verkürzt Bauzeiten und reduziert damit Beeinträchtigungen durch Baustellen. Es handelt sich um ein technologisch ausgereiftes Vorgehen für die Herstellung langlebiger unterirdischer Infrastrukturbauwerke.

    weiter >

  • NEU: Perspektiv 04/2017

    Wir richten in dieser Ausgabe den Blick auf den Kanal- und Rohrleitungsbau und den Trend zum Flüssigboden. Schneller, ökonomischer, nachhaltiger: Die Methode verkürzt Bauzeiten und reduziert damit Beeinträchtigungen auf Baustellen. Aber wie genau funktioniert das?

    weiter >

     

Glossar

Hier finden Sie Begriffe und Informationen rund um die HTI-GRUPPE:

Außendienst, Kurz: AD
Der Außendienst ist für die persönliche Betreuung der Kunden zuständig. Er besucht seine Kunden regelmäßig und kümmert sich, um ihre Probleme und Bedürfnisse und steht mit Rat und Tat zur Seite. Fachabteilung, die Fachabteilungen kümmern sich um die fachspezifischen Fragen der Kunden. Außerdem werden dort Angebote und Leistungsverzeichnisse geschrieben sowie die Objektverwaltung koordiniert.

GC-GRUPPE
GC-GRUPPE steht für GC Großhandels Contor GmbH. Unter diesem Namen haben sich über 100 Großhändler aus ganz Deutschland zusammengeschlossen. Die familiengeführten Unternehmen teilen nicht nur die gleichen Werte wie Fairness, Verlässlichkeit und Bodenständigkeit, sondern können den Kunden aus dem Fachhandwerk durch ihre gemeinsame Stärke als Verbund auch einzigartigen Service und unschlagbare Dienstleistungen anbieten.

HTI-GRUPPE
Die HTI-GRUPPE ist der zentrale Partner für das gesamte Sortiment rund um den Tiefbau- und Industrietechnikbedarf und bietet qualitativ hochwertige Systeme praxisnah und aus einer Hand an. Gegründet wurde die HTI am 1. Juli 1994, um die Tiefbauaktivitäten der GC-GRUPPE und das stark gewachsene Sortiment für Tiefbau- und Industrieprodukte aus dem angestammten Haustechnik-Programm herauszulösen und zu einem eigenen Verbund zusammenzuführen.

Innendienst, Kurz: ID
Der Innendienst ist für die telefonische Betreuung des Kunden verantwortlich. Er verkauft Ware an den Kunden und betreut ihn vom Angebot über die Bestellung bis hin zur Warenauslieferung direkt zum Lager oder zur Baustelle des Kunden. Er steht für sämtliche Fragen des Kunden zur Verfügung.

LMS
LMS steht für Lager-Management-System. Das ist eine Software die in den Lägern vieler HTI-Häuser eingesetzt wird und die vollelektronische, papierlose Lagerverwaltung unterstützt. Egal, ob Ware ins Lager kommt oder aus ihm raus geht, bei der HTI muss kein Mitarbeiter mit Papier und Stift alles mitschreiben, sondern das übernimmt das LMS. Es verfolgt jede Warenbewegung - vom Wareneingang bis zum Warenausgang - elektronisch mit. Das spart richtig Zeit und Nerven und sorgt vor allem für eine äußerst geringe Fehlerquote.

Unsere Mitarbeiter sind »Top« ausgebildet: Die HTI-GRUPPE beschäftigt 1.000 Mitarbeiter und setzt mit durchschnittlich 90 Prozent Übernahme nach der Ausbildung auf den eigenen Nachwuchs.

Soft Skills
Hierunter versteht man die Voraussetzungen für eine Ausbildung, die man neben den fachlichen Qualifikationen (wie z. B. gute Noten, einen Schulabschluss, Praktika) mitbringt. Zu Soft Skills können u. a. Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Durchhaltevermögen oder Zuverlässigkeit zählen. In der HTI-GRUPPE wird auf die Soft Skills besonders großen Wert gelegt. Denn in einem großen Verbund wie der HTI-GRUPPE geht es nur voran, wenn sich jeder auf sein Gegenüber verlassen kann.