Startseite
GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima

language

  • DIE NEUE DIN 1986-TEIL 100

    Immense Schäden an der Infrastruktur und an Gebäuden, signifikante Gefahren für den Menschen – das sind die Folgen von Starkniederschlägen. Extremwetterereignisse sind oftmals auf den Klimawandel zurückzuführen und treten nicht nur immer häufiger auf, sondern werden auch intensiver. Damit stellen sie ganz neue Herausforderungen an die Stadtentwicklung.

    weiter >

  • HTI INTERNATIONAL ROMANIA UND DIE SCHIFFINDUSTRIE

    Die HTI INTERNATIONAL ROMANIA hat im Rahmen ihrer Industrieaktivitäten bereits im Jahre 2016 mit der Belieferung der rumänischen Schiffsindustrie begonnen. Erster Kunde war die DAMEN Werft in Galati.

    weiter >

  • Sicheres Bauen mit Flüssigböden

    Im Kanal- und Rohrleitungsbau kommt Flüssigboden immer häufiger zum Einsatz. Die Methode verkürzt Bauzeiten und reduziert damit Beeinträchtigungen durch Baustellen. Es handelt sich um ein technologisch ausgereiftes Vorgehen für die Herstellung langlebiger unterirdischer Infrastrukturbauwerke.

    weiter >

  • NEU: Perspektiv 04/2017

    Wir richten in dieser Ausgabe den Blick auf den Kanal- und Rohrleitungsbau und den Trend zum Flüssigboden. Schneller, ökonomischer, nachhaltiger: Die Methode verkürzt Bauzeiten und reduziert damit Beeinträchtigungen auf Baustellen. Aber wie genau funktioniert das?

    weiter >

     

Karrierestart für 81 Azubis

26.08.2014

Die Ausbildung bei der HTI-GRUPPE bietet jungen Menschen viel versprechende Perspektiven und eine sichere berufliche Zukunft. Ein spannendes Arbeitsumfeld mit modernsten Technologien und eine sichere Berufsperspektive. Das steht den neuen Auszubildenden der HTI-GRUPPE, einem bundesweiten Verbund von mittelständischen Großhändlern für Tiefbau und Industrietechnikbedarf, offen. Mit dem neuen Ausbildungsjahr haben sie ihre Karriere als angehende Kaufleute für Groß- und Außenhandel sowie als Fachkräfte für Lagerlogistik gestartet.

Die Gesellschaften der HTI-GRUPPE sind in ganz Deutschland vertreten und nehmen ihre Verantwortung für die regionale Wirtschaft und die Ausbildung junger Menschen intensiv wahr. Aus diesem Grund engagieren sie sich stark bei der Ausbildung. Mit den 81 neuen Azubis beschäftigt die HTI-GRUPPE zurzeit 211 Auszubildende. Die Ausbilder nehmen sich viel Zeit, um die persönlichen Stärken der einzelnen jungen Menschen gezielt zu fördern. Dazu gehört auch, sie gelegentlich ins kalte Wasser zu stoßen. Der Erfolg dieser Strategie: Mehr als 90 Prozent der Auszubildenden werden übernommen. Ihnen stehen innerhalb der HTI-GRUPPE vielfältige Karrieremöglichkeiten offen.

Doch zuvor durchlaufen sie eine ebenso spannende wie abwechslungsreiche Ausbildung. Durch die Mitgliedschaft der HTI-GRUPPE in der GC-GRUPPE, dem branchenführenden Großhandelsverbund für die komplette Haus- und Gebäudetechnik, haben sie auch die Chance, den berühmten Blick »über den Tellerrand« zu bekommen, zum Beispiel durch regelmäßige Werksfahrten zu international tätigen Lieferanten aus der Industrie, durch Praktika bei unseren Lieferanten und Einblicke in die Verarbeitung von Produkten bei unseren Kunden  oder durch selbst verantwortete Projektarbeiten. Außer der guten Ausbildung im Unternehmen und in der Schule sind es auch diese Erfahrungen, welche die jungen Menschen von der Ausbildung begeistern.

Presse Bilder