Startseite
GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima

Sprache

  • ANGEHENDE LAGERLOGISTIKER BAUEN LAGER-MODELLBAUTEN

    Besonder Praxisarbeit an der Berufsschule. Die Klasse des Auszubildenden Hergen Loppnow von der HTI ZEHNTER KG arbeitete acht Wochen lang und mit viel Engagement an einem Projekt mit dem Namen: »Wir bauen ein Modell eines Lagers«.

    weiter >

  • neuer Imagefilm zeigt: HTI verbindet

    Partnerschaftlich, vernetzt, verbindend: Die HTI-GRUPPE ist der zentrale Ansprechpartner für die Bereiche Tiefbau und Industrietechnik. In einer Minute sagen wir Ihnen, warum wir der perfekte Partner für Ihr Projekt sind. Emotional und überzeugend liefert unser neuer Imagefilm handfeste Argumente. Profitieren Sie von unseren Stärken. Wir sorgen für Wissenstransfer und echte Resultate. Spot an!

    weiter >

     

  • Zufriedenheit – Lesung in den Fachwelten Bayern

    Die Lesungen in den Fachwelten Bayern sind inzwischen zu einer festen Instanz geworden. Die Idee der gemütlichen Abende im Kreise von Kollegen, Kunden, Lieferanten und Bekannten geht voll auf. Inzwischen finden nicht nur begeisterte Krimi-Leser den Weg nach Markt Schwaben.

    weiter >

  • Zustand der Kanalisationen in Deutschland

    Es besteht weiterhin ein hoher Investitionsbedarf für die nachhaltige Bewirtschaftung der Kanalisation – das zeigt die aktuelle Umfrage der DWA.

    weiter >

  • Topaktuell: HTI Perspektiv 02/2017

    Mehr als 3 Milliarden Menschen weltweit nutzen bereits das Internet, immer mehr von ihnen mobil. Die Digitalisierung verändert die Welt – und damit auch die Baubranche. Welche Chancen bietet diese Entwicklung der Wasserwirtschaft?

    weiter >

     

Die erfolgreiche Entwicklung der HTI International

16.06.2016

DIE ERFOLGREICHE ENTWICKLUNG DER HTI INTERNATIONAL

Die Entwicklung der HTI-Auslandsgesellschaften in Bulgarien und Rumänien war auch im Jahr 2015 eine Erfolgsgeschichte. Umsatzzuwächse im hohen 2-stelligen Bereich konnten durch die Fokussierung auf Partnerschaften mit marktführenden Herstellern nachhaltig und gruppenübergreifend erzielt werden.

Das Netzwerk in den betreffenden Ländern ist durch vielfältige Aktivitäten auf breiter Basis ausgebaut worden. Wir beobachten in diesen Märkten eine zunehmende Ausrichtung auf Qualitäts-Produkte gemäß unserem Portfolio.

Die HTI-Gesellschaften in Bulgarien und Rumänien haben mittlerweile die Marktführerschaft bei den von Ihnen im Wesentlichen vertriebenen Tiefbauprodukten erreicht. Hieran gekoppelt sind regelmäßig stattfindende Kundenveranstaltungen mit Produktpräsentationen, Materialseminaren und Fachvorträgen.

Das Jahr 2016 ist hauptsächlich gekennzeichnet durch fehlende Großprojekte, bedingt durch den Übergang zur nächsten Periode der EU-Fonds (2014-2020). Mit der Freigabe erster Gelder für die noch in der Vorbereitungsphase sich befindenden Ausschreibungen wird erst Ende d. Jahres bzw. im Frühjahr 2017 gerechnet.

Verstärkte Anstrengungen zur Generierung zusätzlichen und nachhaltigen Wachstums in neuen Geschäftsfeldern sind in der Industrie, Agrarwirtschaft, Kraftwerkstechnik, Straßenbau, Deponiewesen, u.a. bereits in der Umsetzung.

Die Teilnahme an den Weltleitmessen für Rohre (TUBE in Düsseldorf) sowie Ent- und Versorgung (IFAT in München) im Frühjahr 2016 hat den Auslandsgesellschaften ebenfalls zusätzliches Kundenpotential beschert.

Wir beobachten auch durch weitere gemeinsame Veranstaltungen innerhalb der HTI-GRUPPE ein wachsendes Gefühl der Zugehörigkeit zu einer kompetenten, anerkannten und zukunftsträchtigen Handelsgruppe.