Startseite
GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima

language

  • DIE NEUE DIN 1986-TEIL 100

    Immense Schäden an der Infrastruktur und an Gebäuden, signifikante Gefahren für den Menschen – das sind die Folgen von Starkniederschlägen. Extremwetterereignisse sind oftmals auf den Klimawandel zurückzuführen und treten nicht nur immer häufiger auf, sondern werden auch intensiver. Damit stellen sie ganz neue Herausforderungen an die Stadtentwicklung.

    weiter >

  • HTI INTERNATIONAL ROMANIA UND DIE SCHIFFINDUSTRIE

    Die HTI INTERNATIONAL ROMANIA hat im Rahmen ihrer Industrieaktivitäten bereits im Jahre 2016 mit der Belieferung der rumänischen Schiffsindustrie begonnen. Erster Kunde war die DAMEN Werft in Galati.

    weiter >

  • Sicheres Bauen mit Flüssigböden

    Im Kanal- und Rohrleitungsbau kommt Flüssigboden immer häufiger zum Einsatz. Die Methode verkürzt Bauzeiten und reduziert damit Beeinträchtigungen durch Baustellen. Es handelt sich um ein technologisch ausgereiftes Vorgehen für die Herstellung langlebiger unterirdischer Infrastrukturbauwerke.

    weiter >

  • NEU: Perspektiv 04/2017

    Wir richten in dieser Ausgabe den Blick auf den Kanal- und Rohrleitungsbau und den Trend zum Flüssigboden. Schneller, ökonomischer, nachhaltiger: Die Methode verkürzt Bauzeiten und reduziert damit Beeinträchtigungen auf Baustellen. Aber wie genau funktioniert das?

    weiter >

     

MAINTAIN 2014

16.06.2014

MAINTAIN – DIE INDUSTRIELLE INSTANDHALTUNGSMESSE IM NEUEN GEWAND

Gut 4.000 Fachbesucher informierten sich vom 3. bis 6. Juni 2014 erstmals auf dem Gelände der Messe München Riem über Produktneuheiten und Servicetrends der industriellen Instandhaltungsbranche.

Durch die Zusammenlegung mit der Automatica, Fachmesse für Automation, versprach man sich vor allem Synergien und ein breiteres Publikum. Aufgrund der Ausdehnung von drei auf vier Tage konnte die HTI GIENGER KG diesem Jahr mit vielen starken Partnern auftreten. Kein Kernthema stand diesmal im Mittelpunkt sondern die Vielfalt an Werkstoffen und Anwendungen unseres Produktportfolios. In einem Schaukasten präsentierten wir Exponate der Firmen aquatherm, Ebro, DRK, Straub, Victaulic, Viega und WBT. Abgerundet wurde der technische Part durch die Live Demonstration von HTI ONLINE PLUS sowie dem eigens für die Instandhaltung entwickeltem Programm der Firma Orgatech. Herr Kurpicz, der uns bereits bei anderen Veranstaltungen begleitet hat, konnte sein Thema den Besuchern zudem ausführlich in einem Vortrag im Ausstellerforum näher bringen.

Gleich am ersten Messetag verzauberte uns der Magier TOMBECK, ihm gelang es, die Besucher aus nächster Nähe an ihren Sinnen zweifeln zu lassen. An den beiden letzten Tagen erfrischte uns ein selbstkühlendes Fass Ayinger Bier, das von unserem Partner WBT gesponsert wurde. Natürlich brauchte man dafür eine gute Grundlage in Form von Weißwürsten und Brezn. Durch die helle und einladende Standgestaltung hat sich ein Jeder wohlgefühlt und so waren die Stimmung gut und die Gespräche ausgedehnt.