GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima
HTI COLLIN & SCHULTEN
Collinweg 1
47059 Duisburg
Deutschland
Telefon: +49 203 28900-0
Fax: +49 203 28900-194000

Riesenpotenzial aus der Tiefe: HTI informiert auf der GeoTHERM 2013

12.07.2013
Nach dem Erfolg und den nachhaltigen Impulsen in den vergangenen Jahren präsentiert sich die HTI-GRUPPE auch in 2013 vom 28. Februar bis 1. März auf der GeoTHERM in Offenburg in der Baden-Arena/Stand 65. Unter dem Motto "Schnittstelle Geothermie" informiert der Fachgroßhandel über seine Kompetenz auf dem Gebiet der Oberflächennahen- und Tiefengeothermie. Mit moderierten Gesprächsrunden und Vorträgen durch hochrangige Referenten bietet die HTI-GRUPPE auch in diesem Jahr Fachbesuchern die Möglichkeit zum Expertenaustausch.

Die HTI hat die Geothermie als wichtigen Zukunftsmarkt erkannt, denn fossile Energieträger wie Erdöl, Erdgas und Kohle reichen voraussichtlich nur noch wenige Jahrzehnte. „Wir laden auf der diesjährigen GeoTHERM Vertreter und Entscheider aus Industrie und Handel und dem verarbeitenden Gewerbe sowie Planer und Ingenieure ein, unseren Messestand als Kommunikationsplattform für den fachlichen Austausch zu nutzen. Der Dialog auf Augenhöhe mit Industrie und Kunden und die Schaffung eines soliden Netzwerkes ist uns enorm wichtig", so Horst Collin, persönlich haftender Gesellschafter der RHEIN-RUHR COLLIN KG und zuständig für den Geschäftsbereich HTI.

Zu den Highlights auf dem HTI-Messestand zählen exklusive Fachgespräche am 28. Februar ab 13.30 Uhr zu den Themen "Tiefengeothermie - Status Quo nach fünf Jahren Praxiserfahrung" sowie "Oberflächennahe Geothermie - Sonderanwendung in der Infrastruktur". Nach Impulsvorträgen durch die hochrangigen Referenten können Fachbesucher und Experten hier Meinungen, Erfahrungen und Informationen tauschen und erste Kontakte knüpfen.

Die HTI bietet geothermische Kompetenz: Der Fachgroßhandel stellt verschiedene technische Möglichkeiten zur Nutzung der regenerativen Energie zur Verfügung und berät kompetent beim Einbau von Produkten, wie z. B. Erdwärmesonden und Flächenkollektoren. „Wir können unseren Kunden nicht nur ein umfassendes Produktsortiment bieten, sondern haben auch hochspezialisierte Mitarbeiter, die projektbezogen beraten", beschreibt Collin das Serviceangebot der HTI.