GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima
HTI COLLIN
Vinnhorster Weg 150
30165 Hannover
Deutschland
Telefon: +49 511 74057-0
Fax: +49 511 74057-34
E-Mail: info.hannover [at] hti-handel.de

Die VOB im Einsatz

12.12.2016
Diesem Gedanken folgend arbeiteten sich die Besucher der Veranstaltung durch eine beeindruckend vielseitige Maßnahme in Algermissen bei Hildesheim. Dabei ergaben sich aus juristischer Sicht zahlreiche Schnittpunkte mit den Regelwerken, Normen sowie der deutschen Gesetzgebung.
 
Wir erinnern uns: 
Die Vergabeordnung war am 18. April 2016 in Kraft getreten, VOL/ VOF änderten sich und der Bundestag hat erst vor wenigen Tagen das Gesetz zur Neuregelung von Zeitarbeit und Werk-verträgen verabschiedet. Unter diesen Vorzeichen hatte die HTI Collin KG in Peine-Stederdorf zahlreiche Gäste begrüßt.
 
Zu den Inhalten:
Im Jahre 2010 hatte die CRH Clay Solutions GmbH dem wirtschaftlichen Druck nachgeben und das Werk schließen müssen. Zurück blieben Gebäude, versiegelte Flächen und Lagerflächen aus der Produktion 
von Hohlziegeln und Hohlfalzziegeln.
Dann ergab sich als Folge eines Ratsbeschlusses am 29. Oktober 2014 die beschleunigte Projektierung einer sogenannten Revitalisierung unter der Führung der Ingenieurgesellschaft WIA mbH aus Laatzen.
 
Herr Salah Özkaynak, Geschäftsführer des Hauses, gab in seinem spannenden Vortrag wieder, was auf
ihn und seine Kollegen zugekommen war und mit welcher Zufriedenheit die Damen und Herren alle Aufgaben zur Zufriedenheit lösten. 
Begleitet wurde das Seminar der HTI Collin KG durch Herrn Sebastian Staats von der Appelhagen Rechtsanwälte Steuerberater PartGmbB aus Braunschweig. Zur zweiten Hälfte des Tages zeigte Herr Staats anhand einiger Beispiele auf, wie unterschiedlich spontane Einschätzung und juristisch filigrane Arbeit sein können.
Bis ca 16:30 Uhr saßen die Gäste noch im Hotel Schönau, Stederdorf, und diskutierten die abschließenden Fragen.
 
Haben Sie Anregungen oder Fragen zur Veranstaltung?
Möchten Sie sich einbringen?
Bitte rufen Sie gern unseren Herrn Hain unter der Telefonnummer 05121 751 59 13 an.