GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima
HTI GIENGER
Poinger Straße 4
85570 Markt Schwaben
Deutschland
Telefon: +49 8121 44-0
Fax: +49 8121 44-348
E-Mail: info.ms [at] hti-handel.de

Flanschmontageschulung nach EN 1594-4

Datum der Veranstaltung:
02.02.2017 bis 03.02.2017
Veranstaltungstyp: Veranstaltungsort:
Seb.-Mayr-Str. 1
86316 Friedberg
Deutschland

Die Schulung und die Bewertung der Qualifi kation von Monteuren von
Flanschverbindungen orientiert sich an den Lehrplänen der europäischen
Norm EN 1591-4.
Das Schulungskonzept ist untergliedert in verschiedene Module mit theoretischen
und praktischen Elementen. Der Nachweis der erfolgreich abgelegten
Grundqualifi kation ist Voraussetzung zur Teilnahme an den Zusatzmodulen.

Hierzu zählen die Module

– Drehmomentgesteuertes hydraulisches Anziehverfahren
– Wärmetauscher und Druckbehälter
– Flansche aus spröden Werkstoffen
– Bestimmung der Schraubenkraft nach der Montage
– Kompaktfl ansche
– Klemmverbinder
– Sonderverbindungen/-fl ansche.

Die Grundqualifikation kann entsprechend der berufl ichen Ausbildung bzw.
Berufserfahrung auf unterschiedliche Weise nachgewiesen werden.

AMTEC ist als Schulungsanbieter für Verschraubungstechniker
zertifiziert vom TÜV Rheinland. Damit werden nachweislich die
Anforderungen der Norm DIN EN 1591-4 (Stand: Dezember
2013) für die Qualifizierungsstufe „Grundqualifikation“ für
Verschraubungsmonteure erfüllt.

Jeder Teilnehmer erhält eine Bescheinigung nach DIN EN
1591-4 über Schulungsinhalte und Bewertung sowie auf
Wunsch einen Eintrag in den persönlichen Sicherheitspass.

Auf Wunsch ist die Erstellung eines TÜV Rheinland-Zertifikats nach
EN 1591-4 mit zusätzlichen Kosten in Höhe von 80,– EUR pro
Teilnehmer verbunden.