Startseite
GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima

language

  • DIE NEUE DIN 1986-TEIL 100

    Immense Schäden an der Infrastruktur und an Gebäuden, signifikante Gefahren für den Menschen – das sind die Folgen von Starkniederschlägen. Extremwetterereignisse sind oftmals auf den Klimawandel zurückzuführen und treten nicht nur immer häufiger auf, sondern werden auch intensiver. Damit stellen sie ganz neue Herausforderungen an die Stadtentwicklung.

    weiter >

  • HTI INTERNATIONAL ROMANIA UND DIE SCHIFFINDUSTRIE

    Die HTI INTERNATIONAL ROMANIA hat im Rahmen ihrer Industrieaktivitäten bereits im Jahre 2016 mit der Belieferung der rumänischen Schiffsindustrie begonnen. Erster Kunde war die DAMEN Werft in Galati.

    weiter >

  • Sicheres Bauen mit Flüssigböden

    Im Kanal- und Rohrleitungsbau kommt Flüssigboden immer häufiger zum Einsatz. Die Methode verkürzt Bauzeiten und reduziert damit Beeinträchtigungen durch Baustellen. Es handelt sich um ein technologisch ausgereiftes Vorgehen für die Herstellung langlebiger unterirdischer Infrastrukturbauwerke.

    weiter >

  • NEU: Perspektiv 04/2017

    Wir richten in dieser Ausgabe den Blick auf den Kanal- und Rohrleitungsbau und den Trend zum Flüssigboden. Schneller, ökonomischer, nachhaltiger: Die Methode verkürzt Bauzeiten und reduziert damit Beeinträchtigungen auf Baustellen. Aber wie genau funktioniert das?

    weiter >

     

TUBE 2016
4. - 8. April 2016

Besuchen Sie uns in der Messe Düsseldorf auf unserem Messestand in Halle 4, Stand F30 und informieren Sie sich zu den Leistungen der HTI-GRUPPE sowie über die Chancen und Möglichkeiten der elektronischen Beschaffung innerhalb der Branche.
 

Messe TUBE startet mit großem Besucherstrom

07.04.2016

HTI Messestand Tube 2016

MESSE TUBE STARTET MIT GROSSEM BESUCHERSTROM

Interessante Gespräche und lebendiges Treiben auf dem Messestand, das ist das Resümee der ersten drei Tage TUBE. Besucher nutzen die Chance viele Gespräche zu führen und sich über Innovationen zu informieren. Obwohl die Stahlbranche aufgrund von Überkapazitäten und eines massiven Preisdrucks zu kämpfen hat zeigt die Messe einen sehr positiven Trend auf.

Die HTI-GRUPPE freut sich über ein großes Besucherinteresse. Der neu gestaltete Messestand schafft ideale Bedingungen das eigene Netzwerk weiter auszubauen und Neukunden für die HTI-GRUPPE und ihr Leistungsportfolio zu begeistern.

Der Bereich eBusiness kommt bei Kunden und Herstellern gleichermaßen an. Vielfach wurde der Online Shop bereits präsentiert. Dies zeigt, dass die Digitalisierung in der Industriebranche weiter Einzug halten wird und wir erst am Anfang elektronischer Prozessketten stehen.

Bildquelle: HTI-GRUPPE