GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima
Startseite

language

  • Brandneu! HTI Perspektiv 01/2019

    Was genau bedeutet die Digitalisierung eigentlich für die Baubranche? Auch wenn diese Entwicklung noch lange nicht abgeschlossen ist, profitieren wir bereits jetzt von den neuen Möglichkeiten. Wie sich der Kanalbau dank digitaler Zwillinge revolutionieren lässt, möchten wir Ihnen in der Titelgeschichte dieser HTI PERSPEKTIV 01.2019 aufzeigen.

    weiter >

  • HTI-GRUPPE bleibt „Top Nationaler Arbeitgeber“

    Wieder einmal hat das Nachrichtenjournal Focus die attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands ermittelt und wieder einmal ist die HTI-GRUPPE als Tochterunternehmen der GC-GRUPPE mit dabei.

    weiter >

  • Wertermittlung im Tiefbau

    Die Gesamtlänge öffentlicher Abwasserkanäle beträgt in Deutschland laut Statistischem Bundesamt 575.800 Kilometer. Eingerechnet sind Misch-, Schmutz- und Regenwasserkanäle. Die Entwässerungssysteme unserer Städte sind ein wesentlicher Bestandteil des kommunalen Anlagevermögens. Es ergibt sich ein Wertevermögen von mehr als 700 Milliarden Euro.

    weiter >

     

Entwässerung und Versorgung Obotritenring Schwerin, Brücke Güterbahnhof

Entwässerung und Versorgung Obotritenring Schwerin, Brücke Güterbahnhof

 

Im Zuge der Erneuerung des Obotritenringes in Schwerin wurde ab März 2013 bis zum Oktober 2013 die Umverlegung der vorhandenen Versorgungs- und Entwässerungskanäle notwendig. Die ausführenden Arbeiten für die Stadtwerke und WAG Schwerin übernahm bei diesem Projekt die Baufirma Dau aus Lübz. Durch die Kreuzung der Bahnstrecke Rostock - Hamburg über den Obotritenring, war dieses Projekt nicht nur durch die geringe Bauzeit und vielbefahrene Strecke ein 'Nadelöhr'. Es war nötig, Rohrleitungen bis zur Nennweite DN400 der verschiedensten Materialien auf engem Raum zu einem funktionierendem Wasser- und Abwassernetz zusammen zu führen. Fabrikate der Hersteller Georg Fischer, Egeplast sowie SGG-Gussrohr kamen dabei zum Einsatz.