GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima
Startseite

language

  • Brandneu! HTI Perspektiv 01/2019

    Was genau bedeutet die Digitalisierung eigentlich für die Baubranche? Auch wenn diese Entwicklung noch lange nicht abgeschlossen ist, profitieren wir bereits jetzt von den neuen Möglichkeiten. Wie sich der Kanalbau dank digitaler Zwillinge revolutionieren lässt, möchten wir Ihnen in der Titelgeschichte dieser HTI PERSPEKTIV 01.2019 aufzeigen.

    weiter >

  • HTI-GRUPPE bleibt „Top Nationaler Arbeitgeber“

    Wieder einmal hat das Nachrichtenjournal Focus die attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands ermittelt und wieder einmal ist die HTI-GRUPPE als Tochterunternehmen der GC-GRUPPE mit dabei.

    weiter >

  • Wertermittlung im Tiefbau

    Die Gesamtlänge öffentlicher Abwasserkanäle beträgt in Deutschland laut Statistischem Bundesamt 575.800 Kilometer. Eingerechnet sind Misch-, Schmutz- und Regenwasserkanäle. Die Entwässerungssysteme unserer Städte sind ein wesentlicher Bestandteil des kommunalen Anlagevermögens. Es ergibt sich ein Wertevermögen von mehr als 700 Milliarden Euro.

    weiter >

     

Magdeburg Allee-Center

Bauvorhaben:
Klimazentrale Allee-Center Magdeburg
Auftraggeber:
Allee-Center Magdeburg
Bauausführung:
HIT Heizwerks- und Industrietechnik GmbH Magdeburg
Bauzeitraum:
November 2015
Die Fa. HIT Heizwerks- und Industrietechnik GmbH Magdeburg erhielt den Auftrag, in der Klimazentrale des Allee-Centers Magdeburg einen neuen Verteiler zu bauen.
Ein Besuch auf dieser Baustelle machte schnell klar, die besondere Herausforderung vor Ort sind die geringen Platzverhältnisse. Die Monteure konnten aus diesem Grund keinen Verteiler aus Einzelteilen direkt auf der Baustelle fertigen, es musste also ein Fertigteil geliefert  werden.  Die Lösung war ein komplettes Bauteil aus PP d 450 mit unterschiedlichen Flanschabgängen, einer Entleerung und einer Bypassleitung, welches die Fa. STAR Kunststoffverarbeitungs GmbH aus Wesel hergestellt hat. Als Material wurde PP gewählt, weil das Medium mit unterschiedlichen Temperaturen zwischen 5°C und 70°C durchfließt. 
Erneuert wurden auch zwei BOA-Comact Absperrventile PN 6 DN 200 der Firma KSB.
Situation vor dem Umbau