Startseite
GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima

language

  • NEU! HTI Praxisnah – Regenwassermanagement und Versickerung

    Wir müssen umdenken im Umgang mit Wasser. Daran führt kein Weg vorbei. Denn die Versiegelung von Flächen im Zuge voranschreitender Urbanisierung und zunehmende Starkregenereignisse überfordern immer mehr unsere Kanalnetze.
     

    ZUR HTI-PRAXISNAH

  • HTI Perspektiv 1/2021 – Grüne Stadt: Gutes Klima im urbanen Raum.

    Die globalen Klimaziele sind ehrgeizig gesteckt. Auch die Städte in Deutschland müssen handeln und an vielen Stellschrauben drehen. Eine davon betrifft auch den GaLaBau. Denn der Ruf nach grüner Infrastruktur und grünen Städten wird immer lauter.

    ZUR HTI PERSPEKTIV

  • Bleiben Sie informiert

    Was gibt’s Neues bei der HTI? Ob aktuelle Informationen zur Unternehmensgruppe, Projekte einzelner Partnerhäuser oder neueste Service-Leistungen – mit den HTI News bleiben Sie stets auf dem Laufenden. Schauen Sie gleich vorbei!

    ZU DEN NEWS >

Modernisierung der Seehundstation Friedrichskoog

Modernisierung der Seehundstation Friedrichskoog

In Friedrichskoog “An der Schleuse“ wurde aufgrund der Umgestaltung des Sperrwerks in ein Schöpfwerk, sowie der Steigerung der Attraktivität des Urlaubsorts Friedrichskoog die Seehundstation durch die Firma Krebs Infrastruktur & Betonbau GmbH & Co. KG modernisiert. Hier entstand ein neues Pumpwerk (Hersteller „MALL“).

Außerdem wurde eine Abwasserleitung zum Ableiten des Seewassers aus den Seehundbecken in die Nordsee durch den Deich per Rohrvortrieb hergestellt. Diese besteht aus einem 610x14,2 mm Stahl-Schutzrohr in das ein 355x21.1mm PE-Rohr eingezogen wurde.

Um die Seehundstation wirtschaftlich unabhängig zu gestalten, wurden Schieber mit elektrischem „Antrieb“ sowie PE-Schwanenhälse, die das Wasser absaugen eingebaut. Die Herausforderung bei diesem Objekt war es, dass alle Produkte seewasserbeständig sein mussten.

 

Quelle: Falcon Crest Air