GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima
Startseite

language

  • Brandneu! HTI Perspektiv 01/2019

    Was genau bedeutet die Digitalisierung eigentlich für die Baubranche? Auch wenn diese Entwicklung noch lange nicht abgeschlossen ist, profitieren wir bereits jetzt von den neuen Möglichkeiten. Wie sich der Kanalbau dank digitaler Zwillinge revolutionieren lässt, möchten wir Ihnen in der Titelgeschichte dieser HTI PERSPEKTIV 01.2019 aufzeigen.

    weiter >

  • HTI-GRUPPE bleibt „Top Nationaler Arbeitgeber“

    Wieder einmal hat das Nachrichtenjournal Focus die attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands ermittelt und wieder einmal ist die HTI-GRUPPE als Tochterunternehmen der GC-GRUPPE mit dabei.

    weiter >

  • Wertermittlung im Tiefbau

    Die Gesamtlänge öffentlicher Abwasserkanäle beträgt in Deutschland laut Statistischem Bundesamt 575.800 Kilometer. Eingerechnet sind Misch-, Schmutz- und Regenwasserkanäle. Die Entwässerungssysteme unserer Städte sind ein wesentlicher Bestandteil des kommunalen Anlagevermögens. Es ergibt sich ein Wertevermögen von mehr als 700 Milliarden Euro.

    weiter >

     

Neubau 200 cbm Löschwasserbehälter aus Stahlbeton, Schlossberg Güstrow

Neubau 200 cbm Löschwasserbehälter aus Stahlbeton, Schlossberg Güstrow

Im Zuge der Neugestaltung des Schlossgartens in Güstrow wurde im Mai diesen Jahres ein Löschwasserbehälter der Fa. Mall mit folgenden Kennzahlen installiert: - Durchmesser innen: 6000 mm - Durchmesser aussen: 6600 mm - Gesamtlänge: 15000 mm - Behälterbauhöhe: 3250 mm - Wassertiefe: 2700 mm - Gesamtbautiefe: 4400 mm - Gesamtgewicht: 168 t

Geliefert wurde der Behälter in 10 einzelnen Stahlbetonfertigteilen und unter schwersten Bedingungen, auf Grund hohen Grundwasserspiegels und der schwierigen baulichen Gegebenheiten durch die Fa. GTW aus Goldberg erfolgreich und schnell eingebaut!

Bei Druckabfall automatisch anlaufende Feuerlöschpumpen und eine selbsttestende und Fehler erkennende Anlage sichern eine ständige Wasserbereitschaft ab. Die Einstige zur Anlage werden später im Wegebereich der Wasserspiele liegen und die komplette Anlage wird nicht mehr sichtbar sein.