GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima
Startseite

language

  • NEU! HTI Praxisnah – Regenwassermanagement und Versickerung

    Wir müssen umdenken im Umgang mit Wasser. Daran führt kein Weg vorbei. Denn die Versiegelung von Flächen im Zuge voranschreitender Urbanisierung und zunehmende Starkregenereignisse überfordern immer mehr unsere Kanalnetze.
     

    ZUR HTI-PRAXISNAH

  • HTI Perspektiv 1/2021 – Grüne Stadt: Gutes Klima im urbanen Raum.

    Die globalen Klimaziele sind ehrgeizig gesteckt. Auch die Städte in Deutschland müssen handeln und an vielen Stellschrauben drehen. Eine davon betrifft auch den GaLaBau. Denn der Ruf nach grüner Infrastruktur und grünen Städten wird immer lauter.

    ZUR HTI PERSPEKTIV

  • Bleiben Sie informiert

    Was gibt’s Neues bei der HTI? Ob aktuelle Informationen zur Unternehmensgruppe, Projekte einzelner Partnerhäuser oder neueste Service-Leistungen – mit den HTI News bleiben Sie stets auf dem Laufenden. Schauen Sie gleich vorbei!

    ZU DEN NEWS >

Firma Pleus setzt bei Bauvorhaben auf HTI Cordes & Graefe KG

14.12.2018

Firma Pleus setzt bei Bauvorhaben in Bielefeld
auf die Logistik der HTI CORDES & GRAEFE KG

Im Rahmen der Erweiterung eines Bielefelder Sauerstoffwerks wurde der Fachbetrieb Pleus Grundwasser- und Bodenschutz GmbH mit der Installation einer neuen Kühlwasserleitung beauftragt. Diese umfasst die Dimensionen DA710-DA63. Alle Leitungen mussten in der Druckstufe PN16 ausgelegt werden, weshalb alle einzubauenden Rohrleitungen sowie Formteile in der Druckklasse SDR11 benötigt wurden.

Geliefert wurde das erforderliche Material von HTI CORDES & GRAEFE KG. Herausforderung dabei waren die zum Teil enormen Dimensionen der Formteile und Sonderbauwerke, welche mit verkürzten Achslängen montiert, geschweißt und druckklassengerecht eingebaut werden mussten. Alle Schweißverbindungen wurden mittels Heizelementstumpfschweißung ausgeführt. Im Anschluss der Montage und Fertigstellung wurden alle Leitungen erfolgreich nach DIN 805/ W400-2 per Kontraktionsprüfung abgedrückt und dokumentiert.

Bildquelle: Pleus Grundwasser und Bodenschutz GmbH