Startseite
GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima

language

  • Brandneu! HTI Perspektiv 01/2019

    Was genau bedeutet die Digitalisierung eigentlich für die Baubranche? Auch wenn diese Entwicklung noch lange nicht abgeschlossen ist, profitieren wir bereits jetzt von den neuen Möglichkeiten. Wie sich der Kanalbau dank digitaler Zwillinge revolutionieren lässt, möchten wir Ihnen in der Titelgeschichte dieser HTI PERSPEKTIV 01.2019 aufzeigen.

    weiter >

  • HTI-GRUPPE bleibt „Top Nationaler Arbeitgeber“

    Wieder einmal hat das Nachrichtenjournal Focus die attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands ermittelt und wieder einmal ist die HTI-GRUPPE als Tochterunternehmen der GC-GRUPPE mit dabei.

    weiter >

  • Wertermittlung im Tiefbau

    Die Gesamtlänge öffentlicher Abwasserkanäle beträgt in Deutschland laut Statistischem Bundesamt 575.800 Kilometer. Eingerechnet sind Misch-, Schmutz- und Regenwasserkanäle. Die Entwässerungssysteme unserer Städte sind ein wesentlicher Bestandteil des kommunalen Anlagevermögens. Es ergibt sich ein Wertevermögen von mehr als 700 Milliarden Euro.

    weiter >

     

MAINTAIN 2014

16.06.2014

MAINTAIN – DIE INDUSTRIELLE INSTANDHALTUNGSMESSE IM NEUEN GEWAND

Gut 4.000 Fachbesucher informierten sich vom 3. bis 6. Juni 2014 erstmals auf dem Gelände der Messe München Riem über Produktneuheiten und Servicetrends der industriellen Instandhaltungsbranche.

Durch die Zusammenlegung mit der Automatica, Fachmesse für Automation, versprach man sich vor allem Synergien und ein breiteres Publikum. Aufgrund der Ausdehnung von drei auf vier Tage konnte die HTI GIENGER KG diesem Jahr mit vielen starken Partnern auftreten. Kein Kernthema stand diesmal im Mittelpunkt sondern die Vielfalt an Werkstoffen und Anwendungen unseres Produktportfolios. In einem Schaukasten präsentierten wir Exponate der Firmen aquatherm, Ebro, DRK, Straub, Victaulic, Viega und WBT. Abgerundet wurde der technische Part durch die Live Demonstration von HTI ONLINE PLUS sowie dem eigens für die Instandhaltung entwickeltem Programm der Firma Orgatech. Herr Kurpicz, der uns bereits bei anderen Veranstaltungen begleitet hat, konnte sein Thema den Besuchern zudem ausführlich in einem Vortrag im Ausstellerforum näher bringen.

Gleich am ersten Messetag verzauberte uns der Magier TOMBECK, ihm gelang es, die Besucher aus nächster Nähe an ihren Sinnen zweifeln zu lassen. An den beiden letzten Tagen erfrischte uns ein selbstkühlendes Fass Ayinger Bier, das von unserem Partner WBT gesponsert wurde. Natürlich brauchte man dafür eine gute Grundlage in Form von Weißwürsten und Brezn. Durch die helle und einladende Standgestaltung hat sich ein Jeder wohlgefühlt und so waren die Stimmung gut und die Gespräche ausgedehnt.