Startseite
GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima

language

  • Brandneu! HTI Perspektiv 01/2019

    Was genau bedeutet die Digitalisierung eigentlich für die Baubranche? Auch wenn diese Entwicklung noch lange nicht abgeschlossen ist, profitieren wir bereits jetzt von den neuen Möglichkeiten. Wie sich der Kanalbau dank digitaler Zwillinge revolutionieren lässt, möchten wir Ihnen in der Titelgeschichte dieser HTI PERSPEKTIV 01.2019 aufzeigen.

    weiter >

  • HTI-GRUPPE bleibt „Top Nationaler Arbeitgeber“

    Wieder einmal hat das Nachrichtenjournal Focus die attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands ermittelt und wieder einmal ist die HTI-GRUPPE als Tochterunternehmen der GC-GRUPPE mit dabei.

    weiter >

  • Wertermittlung im Tiefbau

    Die Gesamtlänge öffentlicher Abwasserkanäle beträgt in Deutschland laut Statistischem Bundesamt 575.800 Kilometer. Eingerechnet sind Misch-, Schmutz- und Regenwasserkanäle. Die Entwässerungssysteme unserer Städte sind ein wesentlicher Bestandteil des kommunalen Anlagevermögens. Es ergibt sich ein Wertevermögen von mehr als 700 Milliarden Euro.

    weiter >

     

Nadelöhr A7 wird zukunftsfähig

22.03.2016

Ausbau A7 auf 8 Spuren

NADELÖHR A7 WIRD ZUKUNFTSFÄHIG
AUSBAU AUF 8 SPUREN

Das Nadelöhr A7 wird zukunftsfähig gemacht: Ausbau auf acht Spuren zwischen Hamburg und dem Dreieck Bordesholm, dazu ein Autobahndeckel hinter dem Elbtunnel gen Norden. Ein Riesen-Projekt. Experten analysierten nun im Hamburger Abendblatt, was sie von der Baumaßnahme halten. Unter den Experten: Oliver Liehr, phG der HTI FELDMANN KG. 

»Die A7 ist eine wichtige Lebensader für unser Unternehmen. Sie ist eine ideale Verbindung innerhalb unseres Liefergebietes von Schleswig-Holstein und verbindet uns zentral mit dem Hamburger Stadtgebiet«, sagt Liehr. Deshalb begrüße sein Unternehmen den »längst überfälligen Ausbau«. Nun sei es wichtig, die weiteren wichtigen Verbindungen, wie den Ausbau der A20 und die Realisierung der Hafenquerspange, zügig zu realisieren. Oliver Liehr: »Dies stärkt nicht nur die Wirtschaft, sondern hält den Durchgangsverkehr aus der Hansestadt Hamburg heraus und sorgt so für ein erhebliches Mehr an Lebensqualität in der schönsten Stadt der Welt.« 

Eine starke Expertenmeinung zu einem starken Projekt.

Bildquelle: HTI FELDTMANN KG