GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima
Startseite

language

  • NEU! HTI Praxisnah – Regenwassermanagement und Versickerung

    Wir müssen umdenken im Umgang mit Wasser. Daran führt kein Weg vorbei. Denn die Versiegelung von Flächen im Zuge voranschreitender Urbanisierung und zunehmende Starkregenereignisse überfordern immer mehr unsere Kanalnetze.
     

    ZUR HTI-PRAXISNAH

  • HTI Perspektiv 1/2021 – Grüne Stadt: Gutes Klima im urbanen Raum.

    Die globalen Klimaziele sind ehrgeizig gesteckt. Auch die Städte in Deutschland müssen handeln und an vielen Stellschrauben drehen. Eine davon betrifft auch den GaLaBau. Denn der Ruf nach grüner Infrastruktur und grünen Städten wird immer lauter.

    ZUR HTI PERSPEKTIV

  • Bleiben Sie informiert

    Was gibt’s Neues bei der HTI? Ob aktuelle Informationen zur Unternehmensgruppe, Projekte einzelner Partnerhäuser oder neueste Service-Leistungen – mit den HTI News bleiben Sie stets auf dem Laufenden. Schauen Sie gleich vorbei!

    ZU DEN NEWS >

Ökopflaster

07.09.2014

Ökopflaster

WIE ÖKOPFLASTER UNSER GRUNDWASSER SAUBER HÄLT
GUT FÜR DEN KREISLAUF

Versiegelte Flächen tragen dazu bei, dass der natürliche Wasserkreislauf erheblich gestört wird. Wertvolles Wasser fließt oberirdisch ab und landet in der Kanalisation, anstatt zu versickern und zum Grundwasser zu gelangen. Eine umweltgerechte Lösung sind »Ökopflaster«. Sie tragen dazu bei, dass der Funktionskreislauf des Wassers aufrecht erhalten wird. Sickerfugenpflaster sind mit ihrer Vielseitigkeit den heutigen und zukünftigen Anforderungen an eine umweltgerechte Flächenbefestigung nachweislich besonders gut gewachsen. Als »Allrounder« kombinieren sie eine hohe Versickerungsleistung mit großer Widerstandsfähigkeit und Funktionalität. HTI PERSPEKTIV ging der Sache auf den Grund.

Den gesamten Artikel und weitere interessante Themen finden Sie in der aktuellen Ausgabe des HTI Kundenmagazins.

HTI PERSPEKTIV AUSGABE 3/2014