GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima
Startseite

language

  • NEU! HTI Praxisnah – Regenwassermanagement und Versickerung

    Wir müssen umdenken im Umgang mit Wasser. Daran führt kein Weg vorbei. Denn die Versiegelung von Flächen im Zuge voranschreitender Urbanisierung und zunehmende Starkregenereignisse überfordern immer mehr unsere Kanalnetze.
     

    ZUR HTI-PRAXISNAH

  • HTI Perspektiv 1/2021 – Grüne Stadt: Gutes Klima im urbanen Raum.

    Die globalen Klimaziele sind ehrgeizig gesteckt. Auch die Städte in Deutschland müssen handeln und an vielen Stellschrauben drehen. Eine davon betrifft auch den GaLaBau. Denn der Ruf nach grüner Infrastruktur und grünen Städten wird immer lauter.

    ZUR HTI PERSPEKTIV

  • Bleiben Sie informiert

    Was gibt’s Neues bei der HTI? Ob aktuelle Informationen zur Unternehmensgruppe, Projekte einzelner Partnerhäuser oder neueste Service-Leistungen – mit den HTI News bleiben Sie stets auf dem Laufenden. Schauen Sie gleich vorbei!

    ZU DEN NEWS >

Umzug der HTI Cordes und Grafe Osnabrück

25.02.2015

Bürogebäude HTI Osnabrück

UMZUG DER HTI IN DEN NEUEN LOGISTIKSTANDORT OSNABRÜCK

Die HTI CORDES & GRAEFE KG zog Mitte Dezember 2014 gemeinsam mit der Cordes & Graefe Haustechnik auf ein ca. 130.000 qm großes Firmengelände an der Dütestraße in Hasbergen um.

Der gemeinsame Umzug mit der Haustechnik war für die HTI eine logische Schlussfolgerung, da am alten Standort für beide Gesellschaften keine Erweiterungsmöglichkeiten mehr zur Verfügung standen. Das neue Grundstück bietet durch das größere HTI-Lager (ca. 1.000qm Hallenfläche und 5.000 qm Freilager) sowie der größeren Büroflächen optimale Bedingungen für das geplante Wachstum.

Durch den Umzug kann die HTI CORDES & GRAEFE KG ihren Kunden u.a. ein breiteres und tieferes Sortiment aus den Segmenten Ver- und Entsorgung anbieten. Zudem ermöglicht die neue Immobilie den Ausbau der Wachstumssortimente Industrietechnik und GaLaBau.

Durch den Neubau und die erweiterten Synergien, die aus der Nutzung der gemeinsamen Logistik entstehen, werden Kunden aus den Bereichen Tiefbau und Industrietechnik sowie der Haustechnik ab sofort noch effizienter beliefert.