GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima

Verkehrssicherung an öffentlichen Straßen nach MVAS 99

Datum der Veranstaltung:
24.02.2020
Veranstaltungstyp: Veranstaltungsort:
Hans-Grade-Allee 5
12529 Schönefeld
Deutschland

Info

Seit dem 1. Januar 2001 gilt das »Merkblatt über Rahmenbedingungen für erforderliche Fachkenntnisse zur  Verkehrssicherung von Arbeitsstellen an Straßen - MVAS 99« und damit verschärfte Anforderungen an die Vergabe von
Bauleistungen bei der Überwachung sowie bei Arbeiten im Verkehrsraum.


Inhalt

  •     Verkehrsrechtliche Anordnung, Aufgaben und Überwachung durch die Behörde
  •     ZTV-SA , RSA 95,
  •     neue ASR A 5.2, eingeführt am 21.12.2018
  •     Verkehrszeichen, Aufstellhöhen, Entfernungen, Größe, verschiedene Arten von VZ
  •     Regelpläne, Anwendung der Regelpläne, Umsetzen der Regelpläne, Kontrolle der Beschilderung
  •     Absperrvorrichtungen, Warnleuchten, Leitkegel, Baken, Absperrschranken
  •     Baustellen auf der Fahrbahn (innerorts und außerorts, im Gehwegbereich)
  •     Gesetze und Vorschriften, STVO, MVAS 99, RSA (neu), BGB, ZTV-SA
  •     Warnkleidung (STVO, BGI/GUV-I 8591, RSA 95) neue Norm ISO 20471
  •     Fahrzeuge, Sonderrechte § 35 STVO
  •     Schraffur an Fahrzeugen nach DIN 30710
  •     (Sicherheitskennzeichnung)
  •     Markierung, Baustellenmarkierung, Farben und Abmessungen
  •     Kontrolle und Wartung, Baustellenabnahme
  •     Praxisbeispiele anhand von Regelplänen

Referent

Praxiserprobte und fachkundige Referenten des RSA Schulungsteams


Wählen Sie aus zwei Terminen

24. Feb 2020
9.00–16.00 Uhr

2. März 2020
9.00–16.00 Uhr


Anmeldung

https://eveeno.com/MVAS99