GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima
HTI GIENGER
Poinger Straße 4
85570 Markt Schwaben
Deutschland
Telefon: +49 8121 44-0
Fax: +49 8121 44-348
E-Mail: info.ms [at] hti-handel.de

Digitalisierte Baustelle

Datum der Veranstaltung:
22.11.2018
Veranstaltungstyp: Veranstalter:
Fachwelten Bayern
Veranstaltungsort:
Fachwelten Bayern
Poinger Str. 4
85570 Markt Schwaben
Deutschland
Webseite der Veranstaltung:

 

Das Bauwesen unterliegt in der heutigen Zeit enormen Anforderungen.
Bauvorhaben werden immer komplexer, die Anzahl der beteiligten Unternehmen
nimmt weiter zu und dabei sollen die Projekte in immer kürzerer
Zeit bei möglichst geringem Kostenaufwand abgewickelt werden. Das
setzt voraus, dass die Prozessqualität steigt und die Verantwortlichen eng
miteinander und vernetzt arbeiten.

Bei der Vernetzung unterstützen kann z.B. ein Komponentenverwaltungssystem
wie das Tool „Track & Trace“, mithilfe dessen Sie die Arbeitsabläufe
für Ihr Team vereinfachen und eine schnellere Erledigung der Arbeitsaufgaben,
bei höherer Qualität, garantieren können.

In Zeiten von Industrie 4.0 werden dazu digitale Technologien eingesetzt
und Begriffe wie „Digitaler Baustellenzwilling“ oder „Machine2Machine“
gehören zum Alltag. Informieren Sie sich zum Thema der „Digitalen Baustelle“
und lassen Sie sich von unseren Experten erläutern, welche Vorteile
die Digitalisierung für Ihre Bau-Projekte in der Praxis bietet.

INHALT
• Intelligente Vernetzung auf der Baustelle
• Was ist ein virtueller Baustellenzwilling?
• Wie gelingt ein digitales Projektmanagement im Baustellenalltag?
• Digitale Baustellenkommunikation
• Track & Trace – das Cloud-basierte Komponentenverwaltungssystem
• für Rohrleitungssysteme
• Warum wird der Baumaschinenfahrer zum Manager?