GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima
HTI GIENGER
Poinger Straße 4
85570 Markt Schwaben
Deutschland
Telefon: +49 8121 44-0
Fax: +49 8121 44-348
E-Mail: info.ms [at] hti-handel.de

Klärwerkstechnik - Herausforderungen Heute und Morgen

Datum der Veranstaltung:
21.03.2018
Veranstaltungstyp: Veranstalter:
Fachwelten Bayern
Veranstaltungsort:
Gemeindewerke Ismaning
An der Torfbahn 3
85737 Ismaning
Deutschland
Webseite der Veranstaltung:

Die Herausforderungen in der Klärwerkstechnik und die Anforderungen an
die kommunale Abwasserwirtschaft werden immer vielfältiger. Diese gilt es
in Zukunft zu erkennen und zu bewältigen. Die Verordnung zur Neuordnung
der Klärschlammverwertung vom 27. September 2017 ist am 3. Oktober
2017 in Kraft getreten. Mit Blick auf die essenzielle Bedeutung des Rohstoffs
Phosphor hebt auch das von der Bundesregierung 2012 beschlossene
Deutsche Ressourceneffi zienzprogramm (ProgRess) das Erfordernis
einer nachhaltigen Bewirtschaftung dieses ressourcenschutzrelevanten
Stoffstroms hervor. Durch die Entwicklung innovativer Produkte lässt sich
zum Beispiel die Abwasserbeförderung von morgen energieeffi zient
gestalten. Gefahrenzone Kläranlage – hier dreht sich alles rund um das
Thema Arbeitssicherheit und erforderliche Schutzmaßnahmen.

Diskutieren Sie mit den Experten aus der Branche und tauschen Sie sich
über Anwendungen in der Praxis aus.

INHALT
• Arbeitssicherheit auf der Kläranlage
• Verordnung zur Neuordnung der Klärschlammverwertung vom 27.09.2017
• Abwasserförderung heute: Innovative Pumpensysteme für den Abwassertransport
• Wasser- und Abwasserbehandlung / Digital Dosing
• Biologische Arbeitsstoffe (Schutzmaßnahmen)
• Ressourcenrückgewinnung aus Klärschlamm
• Energie und Phosphor
• ERHARD Armaturen im Klärwerk und in Abwasserdruckleitungen