GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima
HTI GIENGER
Poinger Straße 4
85570 Markt Schwaben
Deutschland
Telefon: +49 8121 44-0
Fax: +49 8121 44-348
E-Mail: info.ms [at] hti-handel.de

Förderprogramme Klimaschutz für Münchner Unternehmen

16.04.2020

Bis 2050 soll München klimaneutral werden. Um dieses Ziel zu erreichen, vergibt das Referat für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt an Unternehmen Investitionszuschüsse für eine individuelle Klimaschutzberatung oder für Einzelmaßnahmen im Bereich Klimaschutz. Die Beteiligung beträgt jeweils 80 % der zuwendungsfähigen ‎Kosten der Beratungsleistung von bis zu 1.600 Euro des Beratungshonorars bzw. der ‎Einzelmaßnahme von max. 2.000 € inkl. unmittelbarer Nebenkosten für die ‎Durchführung. Zu beachten ist, dass der Zuschuss für eine Einzelmaßnahme von der ‎vorherigen Durchführung einer professionellen Klimaschutzberatung abhängt.‎ Antragsberechtigt sind Münchner Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern und bis zu 50 Millionen Euro Jahresumsatz bzw. 43 Millionen Euro Jahresbilanzsumme, freiberuflich Tätige, Vereine, Genossenschaften sowie Stiftungen. Potenziell förderfähige Maßnahmen sind beispielsweise die Umstellung auf klimaschonende Prozesse/Arbeitsabläufe, die naturnahe Gestaltung des Firmengeländes sowie die Steigerung der Rohstoff-, Ressourcen- und Energieeffizienz.

https://www.muenchen.de/rathaus/wirtschaft/nachhaltig-oeko/klimaschutz-unternehmen-foerderprogramme.htmlBeispiel einer Dachbegrünung