GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima
Startseite

language

  • Brandneu! HTI Perspektiv 01/2019

    Was genau bedeutet die Digitalisierung eigentlich für die Baubranche? Auch wenn diese Entwicklung noch lange nicht abgeschlossen ist, profitieren wir bereits jetzt von den neuen Möglichkeiten. Wie sich der Kanalbau dank digitaler Zwillinge revolutionieren lässt, möchten wir Ihnen in der Titelgeschichte dieser HTI PERSPEKTIV 01.2019 aufzeigen.

    weiter >

  • HTI-GRUPPE bleibt „Top Nationaler Arbeitgeber“

    Wieder einmal hat das Nachrichtenjournal Focus die attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands ermittelt und wieder einmal ist die HTI-GRUPPE als Tochterunternehmen der GC-GRUPPE mit dabei.

    weiter >

  • Wertermittlung im Tiefbau

    Die Gesamtlänge öffentlicher Abwasserkanäle beträgt in Deutschland laut Statistischem Bundesamt 575.800 Kilometer. Eingerechnet sind Misch-, Schmutz- und Regenwasserkanäle. Die Entwässerungssysteme unserer Städte sind ein wesentlicher Bestandteil des kommunalen Anlagevermögens. Es ergibt sich ein Wertevermögen von mehr als 700 Milliarden Euro.

    weiter >

     

Verlegung einer Abwasserdruckleitung im Horizontalspülbohrverfahren im Landkreis Hildesheim

Der Wasserverband Peine beauftragte den Rohrleitungsbauer Wilhelm Bracht, Tief-und Strassenbau GmbH &  Co. KG aus Bovenden mit der Verlegung einer Abwasserdruckleitung von Everode nach Winzenburg, in der Gemeinde Freden (Leine).

Verlegt wurden unter anderem:

1044 Meter Abwasserdruckrohr Safe Tech RCn 225 x 20,5 mm in Stangen a 12 mtr.
und 1032 Meter Abwasserdruckrohr Safe Tech RCn 140 x 12,7mm in Stangen a 12 mtr.

Ebenfalls wurden zehn Abwasserschächte der Nennweite DN 1000 und drei Schächte der Nennweite DN 1250 geliefert und verbaut.

Die baustellengerechte Belieferung erfolgte durch unsere eigene Logistik.

Verlegung einer Abwasserdruckleitung