Startseite
GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitä, Heizung, Klima

language

  • HTI Perspektiv 4/2020 – Die Zukunft ist digital.

    Die Zukunft ist digital. Das ist gewiss. In unserer neuen PERSPEKTIV verschaffen wir Ihnen einen umfassenden Überblick, welche Möglichkeiten die Digitalisierung auch für Ihren Alltag auf der Baustelle und im Betrieb bereithält.

    ZUR HTI PERSPEKTIV

  • Bleiben Sie informiert

    Was gibt’s Neues bei der HTI? Ob aktuelle Informationen zur Unternehmensgruppe, Projekte einzelner Partnerhäuser oder neueste Service-Leistungen – mit den HTI News bleiben Sie stets auf dem Laufenden. Schauen Sie gleich vorbei!

    ZU DEN NEWS >

Vom Bosporus zur Schwäbischen Alb

"Werdegang" von Stahlrohren von den Coils bis zur Auslieferung auf die Baustelle des Zweckverbandes Landeswasserversorgung Stuttgart in Breitingen im Alb-Donau-Kreis - Sanierung einer ca. 50 Jahre alten Spannbeton-Druckleitung DN 1500.

In den Jahren 1967 bis 1974 wurde die Trinkwasser-Hauptleitung mit einer Länge von 84 km, davon ca. 9 km Spannbeton-Druckleitung, gebaut.

50 Jahre Betrieb haben seine Spuren hinterlassen: Die Rollgummidichtungen in den Muffenverbindungen waren versprödet, erheblicher Wasserverlust war die Folge.

Für die Sanierung in Breitingen und Bernstadt liefert die HTI ZEHNTER KG 1.504 m spiralnaht-geschweißtes Stahlrohr für Trinkwasser DN 1400 (innen ZM, außen PE + FZM in Stangen à 16 m).

Baubeginn war der 29.05.2017. Ende November 2017 soll das Projekt abgeschlossen sein.
Gesamtkosten: ca. 3 Mio. Euro.

Artikel der Südwest Presse