Beruflich bei HTI DINGER & HORTMANN HANDEL FÜR TIEFBAU UND INDUSTRIETECHNIK durchstarten

1996 Gründung
250 Mitarbeiter
50 Auszubildende
11 Standorte
21 LKWs zur Warenauslieferung

Die HTI-GRUPPE

Die HTI-GRUPPE ist ein Verbund von Fachgroßhändlern für Tiefbau und Industrietechnik und damit erster Ansprechpartner für Planer, Kommunen und Bauträger. Als Innovationstreiber und Ideengeber der Branche setzt die HTI-GRUPPE auf Nachhaltigkeit und technischen Fortschritt. Erfahren Sie im Video mehr über die leistungsstarke Unternehmensgruppe.

Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google

Da Qualität sämtliche Prozesse einer Firma betrifft, ist sie die Grundlage deren Existenz. Die HTI Dinger & hortmann KG hat diesen Ansatz verinnerlicht und ist stets bemüht, die Zukunft des Unternehmens durch einen hohen Grad an Entschlossenheit und kontinuierliche Verbesserung zu sichern. Dadurch wurde die Zertifizierung mit der DIN EN ISO 9001 erreicht. Diese ist ein weltweit anerkannter Standard, der Anforderungen an ein wirksames Qualitätsmanagement in einem Unternehmen definiert.

Zu den relevanten Stakeholdern der HTI Dinger & Hortmann  KG zählt auch die Umwelt. Diese wird durch besonders nachhaltige Prozesse in der Warenbeschaffung und -auslieferung geschützt. Die internationale Umweltmanagementnorm ISO 14001 legt weltweit anerkannte Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem fest und zertifiziert die HTI Dinger & Hortmann KG mit bestandenen Anforderungen zu Ökobilanzen, Umweltkennzahlen bzw. zur Umweltleistungsbewertung.

Da ein Unternehmen ohne dessen Mitarbeiter nicht funktionsfähig ist, ist deren Schutz stets oberste Priorität. Die ISO 45001 beschreibt Anforderungen an ein Arbeitsschutzmanagementsystem, welchen die HTI Dinger & Hortmann KG vollumfänglich gerecht wird.