HTI Gienger KG

Wasserstoff (H2) gilt als wichtigster Energieträger von morgen, jedoch sind einige Fragen offen: 
Wo konkret hat Wasserstoff eine Zukunft und wie praxistauglich ist er als Energieträger? Wie lässt sich Wasserstoff klug koppeln, transportieren und speichern? Welche Lösungen gibt es zum Transport und zur Speicherung? Welche Anwendungen und Vorteile ergeben sich für Kommunen? Wo finden sich gute Beispiele in der Praxis? Und selbstverständlich – welchen Beitrag leistet Wasserstoff, um unsere Klimaschutzziele zu erreichen?

Unsere gemeinsame Veranstaltung mit dem DVGW will darauf und auf weitere Fragen Antworten liefern und Ihnen eine klare H2-Perspektive geben. Das hybride Format ermöglicht Ihnen online oder in Markt Schwaben teilzunehmen. Wir haben bereits die Zusage hochkarätiger Referenten*innen, wie beispielsweise von Jadranka Pfautsch, Programmmanagerin NIP der NOW GmbH, sowie von Herrn Marco Krasser, Geschäftsführer der SWW Wunsiedel GmbH.

Reservieren Sie sich schon heute den 22. September 2021 – er wird uns gemeinsam der Zukunft ein Stück näherbringen.

Zur Anmeldung